„Alles was meine Seele will,
ist Erkenntnis.“

Franziska von Kliemanseg

Dieser glühende Gedanke fuhr mir eines Nachts im Jahre 2005 als innerste empfundene Wahrheit in Glieder und Herz. Ich befand mich in einer existentiellen Beziehungskrise und unser Coach hatte mich tags zuvor überraschend nach meinem Lebensauftrag gefragt.
Es war der Anfang einer langen völlig ungeplanten und häufig herausfordernden mystischen Reise zu mir selbst und meiner initiatischen Berufung. Ich hatte Führung dringend nötig und fand sie in verschiedensten Aus- und Weiterbildungen. Mein erster Beruf als Innenarchitektin steht dabei heute für die aktive Gestaltung meines seelischen Zuhauses, meiner inneren Arche.

Aus weltlicher Sicht gibt es für mich
zwei Ebenen der Wirklichkeit:
Die alltägliche Wirklichkeit der grobstofflichen und sichtbaren Dinge und die nichtalltägliche Wirklichkeit der feinstofflichen und geistigen Wahrnehmung.

Meine Besonderheit ist,
dass ich in beiden Welten durch konkrete Erfahrungen zu Hause bin, sowohl als bodenständige Berufstätige, Ehefrau und Mutter als auch als moderne Mystikerin mit außerkörperlichen Bewusstseins- und Trance-erfahrungen.

In meinem Beruf
schaue ich gleichzeitig durch die Brille des Coaches, der Aufstellerin, der Schamanin und geistigen Heilerin.
Je nach Situation nutze ich die konkreten Strukturen des integralen Life-Coachings, das kreativ forschende Potenzial von systemischen Aufstellungen oder meine mediale Begabung des intuitiven Hellhöhrens und Hellfühlens.

Als Coach
zeige ich Ihnen dabei Wege und Methoden auf, die sie selbständig, ohne und mit meiner Begleitung nutzen können. Als Schamanin mache ich in Ihrem Auftrag dort weiter, wo Sie nicht mehr weiter können.

In meiner Praxis
möchte ich Ihnen einen sicheren Raum der Geborgenheit erlebbar machen. Einen Raum für kreatives Selbst-Erforschen und ganz individuelle Lösungsfindungen, in der auch das Schwere in einer gewissen Leichtigkeit angeschaut werden darf und Ihr Schmerz Liebe erfährt.

Mein Credo:
Da wir Menschen dazu aufgerufen sind, uns nicht vollkommen und ausschließlich mit der irdischen Existenz und unserem Ego zu identifizieren, kann jeder Konflikt oder jedes persönliche Lebensthema unser individuelles Tor in die erweiterte Wahrnehmung sein. Diese Lösungs- und Heilungschance zu nutzen, dafür stelle ich Ihnen mich und meine „Schöpfungswerkstatt “ voller Freude und mit viel Empathie zur Verfügung.

Meine große Vision
liegt in der Hoffnung, dass sich in Zeiten der Krise und des globalen Bewusstseinswandels immer mehr Menschen über den integralen Weg der Selbstannahme, Selbsterforschung und liebevollen Selbstermächtigung zu freien bewussten Führungspersönlichkeiten entwickeln, die unabhängig davon, wo sie jeweils im Leben stehen, für ihre Familien, ihre Mitmenschen, für die globale Gesellschaft und für unseren Heimatplaneten Erde ein Leuchtfeuer der Co-Creation sind, standhaft und aufrichtig in ihren Werten, liebevoll und authentisch in Ihrer Kommunikation, verbunden mit sich selbst und der großen wundersamen Stille des Universums.

Der Seelenraum –
meine Sicht auf unsere menschliche Erfahrungswelt

Seelenraum Seelenarchitektur

Mit dieser Grafik habe ich meine Sicht auf die innere Erfahrungswelt des Menschen zusammengefasst und versucht aufzuzeigen, über welche uns oft unbewussten Energiefelder wir zum Kern unserer geistigen Identität vordringen können.

Die Darstellung ist angelehnt an den Grundriss eines antiken Hauses, dessen zentraler Garten, hier der „Seelenraum“, über verschiedene äußere Räume betreten werden kann. Die Begriffe, die die Grafik füllen, zeigen jeweils unterschiedliche Zugänge und Elemente, die sowohl als Ressourcen wie auch als Blockaden oder Defizite erlebt werden können, wenn wir Menschen mit unserer Seele Kontakt aufnehmen wollen. Die Seele ist wiederum an die göttliche Quelle angeschlossen und verbindet uns auf diese Weise mit dem Ursprung von Vertrauen, Kreativität, Freude, Erkenntnis und der Liebe.

Mehr dazu im Blog.

Stationen und Ausbildungen

Dipl.-Ing. InnenarchitekturFH Düsseldorf

Internationale Führungskraft / Management Trainer – zweijährige Ausbildung mit Qualifikation bei Dicon, Hamburg

Emotionale Prozess Arbeit (EPA) Begleitung und Aufstellung – dreijährige Ausbildung im EPA-Institut Berlin bei Dr. Dorothea v. Stumpfeldt

Lehrbeauftragte und Dozentin am epa-Institut-Berlin, 2009-2015

Heilen mit Wolf und Engel – Seelenreisen-Medizin und neoschamanisches Heilen – zweijährige Ausbildung bei Andreas Krüger (SHS Berlin)

AvaTÄTERische Seelenhaltungsarbeit – zweijährige Ausbildung bei Andreas Krüger (SHS Berlin)

Aura-Healing, Tantra-Healing, Holotrophes Atmen und Reinkarnationstherapie – diverse Fortbildungen und Workshops u.a. bei Gerhard Klügl, Diamond Lotus Institut, Stanislav Grof, Institut Rüdiger Dahlke

Unterweisung im „Shamanistic Studies & Research Centre“, Kathmandu, Nepal und Studienreise zu den Himalaya Schamanen

Life Trust Coach (LTC) – einjährige zertifizierte Ausbildung bei Veit Lindau

Zertifizierung nach EASC Richtlinien (voraussichtlich im Juni 2024)

Kontakt Franziska von Kielmansegg
Unverbindliches Kennenlerngespräch

In einem ersten 15-minütigen Kennenlerngespräch biete ich Ihnen Raum, mir Ihre Herausforderungen und Problematiken zu schildern und wir klären einen möglichen Lösungsweg. Dieses Angebot ist selbstverständlich unverbindlich. Schreiben Sie mir gerne, und ich melde mich für einen Telefontermin bei Ihnen.